Matthias H. Lindner, B. A. – Profil

Matthias_H_Lindner Sprachen und Technik im Fokus

Als ausgebildeter Netzwerktechniker arbeitete ich 15 Jahre in internationalen Unternehmen der IT- und Telekom-Branche als Techniker, Trainer und Systemadministrator; über 8 Jahre davon auch als technischer Übersetzer. Ab 2007 absolvierte ich nebenberuflich ein übersetzungwissenschaftliches Studium und vertiefte die Kenntnisse in meinen Arbeitsprachen Englisch und Spanisch. Somit verbinde ich die Freude am „Werkzeug Sprache“ und meine Berufserfahrung als Techniker auf sinnvolle Weise miteinander.

Praxisgebiete und Übersetzungsgebiete:

  • Netzwerktechnik (P/Ü)
  • Telefontechnik / Voice-over-IP (P/Ü)
  • Unified Communications und Collaboration-Lösungen (P/Ü)
  • Betriebssysteme und Systemadministration (P/Ü)
  • Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik (HLK) (Ü)

Fachtextsorten, Themen, Präsentationsformen:

  • Ausschreibungen
  • Betriebsanleitungen
  • Geheimhaltungsabkommen
  • Journalistische Textsorten
  • Pflichtenhefte
  • Schulungsunterlagen
  • Serviceverträge
  • Technische Angebote
  • Websites

Weitere Arbeitsbereiche jenseits des „Tellerrandes“ der Technik:

  • Architektur
  • Kunstgeschichte
  • Musik und Musikgeschichte
  • Archäologie sowie Ur- und Frühgeschichte
  • Hotellerie und Gastronomie
  • Spa und Wellness

Übersetzungsbezogene Ausbildung und Arbeitserfahrung:

  • Akademische Übersetzerausbildung (B. A. phil. Transkulturelle Kommunikation, 2013, Universität Wien, Zentrum für Translationswissenschaft)
  • Bachelor-Arbeiten über (1) das Troubleticket als Textsorte und (2) die deutsch-spanischen Kulturbeziehungen am Buchmarkt (Belletristik) unter besonderer Beachtung der Frankfurter Buchmesse 1991 (Letztere bei Prof. Larisa Schippel)
  • Zwei längere Studienaufenthalte in Quito, Ecuador im Rahmen eines Sozialprojekts (2009 und 2010)
  • Auslandssemester an der Universität Salamanca, Spanien (2011)
  • Übersetzungspraktikum in der Generaldirektion Übersetzen (DGT) der Europäischen Kommission (Juli 2014)
  • Derzeit Abschluss des Masterstudiums Übersetzen (Schwerpunkt Fachübersetzen) bei Prof. G. Budin mit einer Arbeit über die Interinstitutionelle Terminologie-Datenbank der Europäischen Union (IATE)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close